News

All I Want (Original)
"All I Want (Original)" with vocals by Mama (Official) for Exploited Rec.
You will also find a ruffer club version without all the cheesy melody stuff right here: bit.ly/2pcOsie
... See MoreSee Less

2 days ago

Toshimasa Yoshizawa, Pascal Augner and 23 others like this

View previous comments

Miriam NeudeckerSo ein schöner Track , endlich 😍😍😍

2 days ago
Avatar

Comment on Facebook

Freude Am Tanzen Nacht in Hamburg mit Mathias Kaden und Metaboman im Mojo. ... See MoreSee Less

2 weeks ago

View on Facebook

Takis Paras, Seb Vandal De Lr and 23 others like this

View previous comments

Uri DalalNICE ONE GENTLEMEN!

2 weeks ago
Avatar

Caro EngeViel Spass Männers!!!

2 weeks ago
Avatar

Comment on Facebook

Vincenzo Manna, Viktor Teodorovic and 23 others like this

View previous comments

Amon JakkHerrlich!

2 weeks ago
Avatar

Danilo KupfernagelÄußerst passend 😂😀

2 weeks ago
Avatar

Aria SabouriRik Fellen

2 weeks ago   ·  1
Avatar

Comment on Facebook

View on Facebook

Aus meiner neuen Bildserie:
"Lustige" Ärzte treffen auf begabte "Grafiker"
Heute: Urologie Mannheim
... See MoreSee Less

2 weeks ago

View on Facebook

Vincenzo Manna, Lale Glow and 23 others like this

View previous comments

Frank MatuseLäuft! Hoffentlich.

2 weeks ago
Avatar

Comment on Facebook

Eben noch ne Runde abgenerdet und gleich auf dem Weg nach Mannheim.
Ich spiele heute Nacht in der Disco Zwei
... See MoreSee Less

3 weeks ago

View on Facebook

LED
Couch Surfing Next Level!
My track "LED" for Lost Diaries
... See MoreSee Less

3 weeks ago

Lale Glow, Claudia Brunner and 23 others like this

View previous comments

里克拍Ein sehr schönes Stück 👍

3 weeks ago   ·  1
Avatar

Ronny Müllerda hat aber einer spaß an gifs gefunden auf einmal :D

3 weeks ago
Avatar

Tony Marschhall🔝

3 weeks ago
Avatar

Comment on Facebook

Ransome Note
My Track "Ransome Note" for Lost Diaries
... See MoreSee Less

3 weeks ago

Leipzig Leipzig Leipzig
Ich spiele zum 1.Mai Spektral Open Air in der schönsten Metropole unterhalb Dessaus und oberhalb Jenas.
... See MoreSee Less

3 weeks ago

View on Facebook

my maschines, my beats, my beer...
I had a great time playing live at Ritter Butzke last night.
... See MoreSee Less

4 weeks ago

View on Facebook

Vincenzo Manna, Elsa Schrø Kuno and 23 others like this

View previous comments

Lars StubenitzkyI fully agree with your mention: great time playing live at our garden last night with some tracks of you

3 weeks ago
Avatar

Comment on Facebook

No Talking
My track "no talking" for Freude Am Tanzen
I´m also kind of Speechless as i play this friday at Ritter Butzke
And yes.... I´m not afraid to look weird in order to achieve shameless self promotion :-)
... See MoreSee Less

4 weeks ago

Vincenzo Manna, Caro Enge and 23 others like this

View previous comments

Marquez IllDougi, Dougi, Dougi, can't you see? Some of your beats just hypnotize me.

4 weeks ago   ·  1
Avatar

Velizar Iordanov;-)

4 weeks ago
Avatar

Comment on Facebook

Meine neue Booking Crew!
Juliane & Eva @ Ledger Line
Die Damen werden in Zukunft dafür sorgen das der Dougi immer sorglos und mit frisch gewaschenem T-Shirt unterwegs ist.
... See MoreSee Less

4 weeks ago

View on Facebook

Vincenzo Manna, Pierre Sandeck and 23 others like this

View previous comments

Christiana ChristodoulouYou will Always be in good hands with lovely Eva!

4 weeks ago   ·  2
Avatar

Comment on Facebook

My new Ep called "Ransome Note" is out on Lost Diaries
featuring a remix by Allies For Everyone and the wonderfull voice of Feat. KUSS
www.beatport.com/release/ransom-note/1995808
... See MoreSee Less

4 weeks ago

View on Facebook
View on Facebook

Meine neues Projekt Yeah But No wird an diesem Samstag in Berlin das erste mal die Bretter, die die Welt bedeuten, betreten.
Wir spielen in der Kantine am Berghain gemeinsam mit The Day
... See MoreSee Less

1 month ago

View on Facebook

Vincenzo Manna, Julien Mc A and 23 others like this

View previous comments

Marion Cobrettidougie!!! <3

1 month ago

1 Reply

Avatar

Eva SophiaIch denk an euch ❤️

1 month ago   ·  1
Avatar

Kristin Franz...wir sind gespannt und freuen uns drauf

1 month ago   ·  1
Avatar

Jana Janinski-Gerberviel erfolg!!

1 month ago   ·  1
Avatar

Heiko KuhnDougbert 📣

1 month ago
Avatar

Yeah ChadYEAH but No

1 month ago
Avatar

Comment on Facebook

douglas greed hat ListenBerlins Veranstaltung geteilt.

Meine neue Band Yeah But No, welche ich gemeinsam mit meiner Goldkehle Fabian Kuss mache, gibt diesen Samstag ihr Livedebut in der Kantine am Berghain / Berlin.
Wir spielen den Support für The Day

The Day & Yeah But No
... See MoreSee Less

View on Facebook

The Day & Yeah But No

22.04.17 - 8:00PM

Kantine am Berghain

ListenBerlin. Handgemachte Konzerte für Berlin: The Day Hören & Sehen: vimeo.com/111249549 Yeah But No Hören & Sehen: www.youtube.com/watch?v=E6agAclIin0 Ticketpreise: Vorverkauf: 10,00 EUR (ink. USt, zzgl. Vorverkaufsgebühren) Tickets: listen.berlin: goo.gl/WkyhpN (print@home möglich) Koka 36: goo.gl/YlZuNZ The Day: In zwei Ländern beheimatet, sind Laura Loeters aus Utrecht/Niederlande und der in Hamburg lebende Gregor Sonnenberg es gewohnt, mit ihrer Band THE DAY permanent unterwegs zu sein. Zu reisen, beweglich zu bleiben, von sich immer ändernden Punkten aus gemeinsam zu arbeiten. The Day werden im Februar neue Musik auf dem Berlin Label Sinnbus veröffentlichen und präsentieren diese auf ihrer Tour im April. Yeah But No: Elektronische Musik mit klassischen Songstrukturen zu einem klugen und mitreißenden Hörgenuss verschmelzen, ist das Anliegen von Yeah But No. Das Dou aus Berlin besteht aus dem Techno-Produzenten und Musiker Douglas Greed und Sänger Fabian Kuss. Ersterer hat sich bereits einen Namen in der Techno-Szene gemacht und zuletzt zusammen mit Mooryc ein Album mit dem gemeinsamen Projekt Eating Snow veröffentlicht. Währenddessen sammelt Kuss in allen erdenklichen Musikrichtungen Erfahrungen und lässt jede Menge Außensicht mit in das Projekt einfließen. Das Duo lernt sich vor vier Jahren kennen, als Greed einen Sänger für seine Tracks sucht. Das geschmackvolle Erfolgslabel Freude am Tanzen veröffentlicht zu diesem Zeitpunkt seine Musik und er tourt damit quer durch Europa, spielt in Mexiko und sogar Australien. In Fabian Kuss findet er das passende Gegenüber. Dieser hat nicht nur Gesang studiert, sondern ebenfalls schon auf Bühnen in allen Ecken der Republik gestanden und mit seinen Bands Musikstile von Jazz über Funk bis Pop erforscht. Nach gut hundert gemeinsamen Auftritten in Klubs und auf Festivals national und international sowie der Veröffentlichung von gut einem Dutzend gemeinsamer Tracks - unter anderem auf BPitch Control, Noir und Cocoon Records - entscheiden die beiden sich, das Projekt in eine Band übergehen zu lassen und beginnen, gemeinsam Stücke zu schreiben. So wird Yeah But No geboren. "Hold It All Back" gibt nun einen ersten Einblick. Das Debütalbum wird im Herbst 2017 erscheinen. Bis dahin wird die Band live zu erleben sein. Präsentiert von Sparta Booking, ByteFM, [030] MAGAZIN BERLIN, MUSIKMUSSMIT & ASK HELMUT

1 month ago